Standard

Infrarotstrahler Kundenservice

Ein Infrarotstrahler ist nur ein Produkt von der Stange? Das mag vielfach der Fall sein – nicht aber bei uns! Wir möchten Ihren Infrarot-Heizstrahler auf Ihre Bedürfnisse hin optimal anpassen. Vor diesem Hintergrund bietet unsere Auftragsfertigung ein Höchstmaß an kundenindividuellen Spezifikationen. Sie haben individuelle Wünsche?

Wir zeigen Ihnen gern verschiedene Optionen und Möglichkeiten auf und finden mit Ihnen die passende Lösung.

Standard

Infrarotstrahler Full Service Programm

Ein Fahrzeugleasing mit Wartungspauschale spart über die Leasingdauer Reparaturkosten, ist kalkulierbar und verschafft Planungssicherheit. In unserer heutigen schnelllebigen vom Wandel geprägten Welt nimmt der Service-Gedanke einen immer höheren Stellenwert ein, da er mit Zuverlässigkeit sowie Planbarkeit punktet und Sicherheit schafft. In diesem Zusammenhang bieten wir von ComfortSun für unsere Infrarotstrahler einen Full Service Lampenwechsel an, der schnell, sicher, kostengünstig und zuverlässig ist.

Standard

Sicherheitshinweise für Infrarotstrahler

Sicherheit ist bei uns oberstes Gebot. Dieser Aspekt spielt von der ersten Designkonzeption eines Infrarotstrahlers bis zum fertigen Endprodukt eine tragende Rolle. Die finale TÜV-Prüfung im Rahmen einer unabhängigen Testung ist daher für uns selbstverständlich. Auch der Gesetzgeber definiert an dieser Stelle einzuhaltende Regularien, welche wir für Sie kurz zusammengefasst haben:

Standard

Kundendiesnt und Garantie für ComfortSun Infrarotstrahler

Vielen Dank, dass Sie sich für ein Produkt von uns entschieden haben. Jeder neue Kunde erfüllt uns mit Freude. Das gesamte ComfortSun-Team hofft, dass Sie lange zufrieden sind. Aus diesem Grund unterziehen wir unsere Infrarotstrahler vor dem Verlassen des Werkes einer finalen Funktionsprüfung.

Standard

IP Ratgeber für Infrarotstrahler

Der IP-Code beschreibt den Grad der Betriebssicherheit geschützter elektrischer Geräte und unterteilt sich in zwei Kennziffern. Die erste Kennziffer schildert den Schutzumfang gegen das Eindringen von Fremdkörpern. Die zweite Kennzahl beschreibt das Verhalten gegenüber Feuchtigkeit. Die folgende Tabelle gibt Ihnen einen genaueren Überblick: